Kinderspaßevent im Bezirk Friesenhagen (08.03.2019)

Ein tolles Gemeinschaftsprojekt 

KLJB Friesenhagen & LandFrauen Friesenhagen

 

Eine spontane Feier mit Freunden ohne großen Aufwand organisieren – das war das Motto des Kinderkurses, den die LandFrauen Friesenhagen gemeinsam mit der KLJB ausgerichtet haben. Zuerst musste natürlich für Partysnacks gesorgt werden. Die Jungen und Mädchen zauberten in der Küche Fingerfood & Co. Von Mumien-Würstchen, über Rohkostspieße, Cheeseburger-Muffins und Schokoladenobst – für jeden Geschmack war etwas dabei. Zu einem schönen Ambiente gehört auch die passende Dekoration – eine Wimpelkette aus Fernsehzeitungen und Comic’s geht einfach und sieht Klasse aus. Ausgemusterte Spielkarten dienen als Namensschildchen für kleine Flaschen und Papierschiffchen gefüllt mit Erdnüssen und Schokobonbons sind der Hingucker bei jedem Buffet. Nachdem die LandMädchen und LandJungen für Essen, Getränke und Deko gesorgt haben, führte der Weg ins Kloster, wo die Party mit schönen Spielen begann… Gestärkt vom Fingerfood konnten die Fragen bei 1,2 oder 3 mit Spaß und viel Schwung gemeistert werden. Einen knappen Sieg errang die Jungenmannschaft mit einem halben Punkt Vorsprung bei Activity – die Kinder malten, erklärten und zeigen ihre Fähigkeiten bei der Pantomime. Ein geselliger Abend ging ziemlich schnell zu Ende. Ein tolles Gemeinschaftsprojekt in Friesenhagen – die LandFrauen sagen Danke den Organisatoren bei der KLJB und freuen sich auf das nächste gemeinsame Event.

 

[alle Fotoalben anzeigen]